Startseite Kontakt
 
 
Schamanische Heilarbeit   Qigong   Frauenneumondkreise   Schwitzhütte   Ausbildung   Energiebilder   Preise
 
 

Sian Petra Lang

Ich bin 1968 geboren. Seit Abschluss meines Studiums (Kunstpädagogik und Germanistik M.A.) arbeite ich als freie Künstlerin und Kunstpädagogin.

Seit 2000 bin ich Lehrerin für Qigong und Taiji Quan (Ausbildung von 1998-2000 an der Taiji Schule Hanau und bei Meister Zhi-Chang Li in Berlin sowie ständige Fortbildung).

2014 habe ich Chan Mi Qigong bei Chris Saleski kennen- und schätzengelernt und vertiefe mich seitdem in diesen wundervollen Weg..

 

Von 2004–2008 habe ich beim Foxfire Institut in Berlin nordamerikanische schamanische Heilarbeit gelernt, von 2008-2010 mit Omar Miranda-Novales in der Yok´Hah Maya Nahual Tradition und 2011 mit Jack van Hazendonk in der Pekuni Blackfoot Tradition. Seit 2005 bin ich Teil einer Reclaiming Frauengruppe, mit der ich die Jahreskreisfeste feiere und rituelle Schritte meines Lebens beschreite. Von 2014-2016 habe ich bei Antje und Rafael Baubkus eine Ausbildung zur Wassergießerin der Schwitzhütte in der Bärenstamm Tradition gemacht, und seit 2015 bin ich Heilpraktikerin und Mitfrau im Berufsverband für Heilpraktikerinnen Lachesis e. V.. 2016 und 2017 war ich im Angel Birth Training von Jaguar Yolande Carrell (Angel Birth Practitioner und Angel Birth Facilitator) und seit 2017 bin ich bei ihr in Ausbildung zur Feminine Healer. Außerdem lerne ich immer weiter mit meinen wundervollen Lehrer*innen in der Traumzeit.

In meiner Kunst habe ich schon immer schamanisch-rituell gearbeitet, ohne es benennen zu können. Heute würde ich sagen, das meine Performances Heilungsrituale oder Ritualkunst sind. Auch mein Zeichnen und Malen steht z. T. unter dem Aspekt von Heilung. So arbeite ich auch auf Anfrage Energiebilder für Heilräume.

Auf Wunsch unterrichte ich Qigong in Form von Einzelstunden oder in Büros und Firmen zur Stressintervention bzw. –bewältigung. Ich orientiere mich hierbei an den jeweiligen Bedürfnissen der Teilnehmer*innen sowie an den Jahreszeiten, in denen die Arbeit stattfindet. 

Seit 2016 habe ich gemeinsam mit Sonia Herrero, Kristina Wirsching, Alina Karger und Nora Nagy just for women, ein Netzwerk für Frauen, aufgebaut.

Seit 2017 beschäftige ich mich vermehrt mit Übergangsritualen und sinnhaften Räumen für Jugendliche. Ich baue einen Mädchenkreis in Zusammenarbeit mit Kristina Wirsching und Angelika Ramlow und Medicinewalk-Projekte an Schulen auf. 

Ich habe mich intensiv mit gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg und dem Enneagramm auseinandergesetzt, liebe Pferde und überhaupt das Zusammensein mit Tieren und tanze und singe leidenschaftlich gern in verschiedensten Zusammenhängen.

Ich lebe und arbeite mit meinem Mann und zwei Kindern in und um Berlin.

  
Erfahrungen meiner geschätzten KlientInnen:

“...besonders schätze ich die Offenheit und Kreativität in Sians Arbeit. Ihre verschiedenen anderen Fähigkeiten/Disziplinen miteinander zu verquicken und mit einzubeziehen in die prozessorientierte Arbeit...”
Dorothée, 28. Mai 2010

weiterlesen
 
 
Startseite Über mich Schamanische Heilarbeit Qigong Frauenneumondkreise Schwitzhütte Ausbildung Energiebilder Links Kontakt   Impressum
© 2010 Petra Lang, Schamanische Heilarbeit